87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Metallica & San Francisco Symphony - S&M 2

28.08.2020

Als Metallica das erste Mal mit dem San Francisco Symphony Orchester auf der Bühne standen, schlug das Konzert in Berkeley-Kalifornien ein, wie eine Bombe. Mit Millionenverkäufen weltweit, fünf Mal Gold in Deutschland inklusive Charteinstieg direkt auf Platz 1, zählt Metallicas S&M zu einem der erfolgreichsten Live-Alben der Rockmusik. Nun läuten Metallica zur zweiten Runde.

Overtüre. Das Orchester begrüßt sein Publikum mit Ennio Morricones The Ecstasy Of Gold. Ein Klassiker, den Metallica schon seit den 80ern auf ihren Konzerten spielen. Nahtlos geht der Westernklassiker in Metallicas epische Instrumentalnummer The Call Of The Ktulu über. Die Band begrüßt sein Publikum.
Es folgt ein Konzert voller Gegensätze. Band und Orchester stehen sich als ebenbürtig gegenüber und rücken abwechselnd in den Fokus. Da wäre der Konzert-Liebling The Memory Remains, der den Schwerpunkt auf die Verbindung zwischen Metallica und ihren Fans legt. Später dann treten die Jungs ganz in den Hintergrund, als Frontman James Hetfield allein mit dem Orchester The Unforgiven III performt. Metallica-Klassiker, wie For Whom The Bell Tolls oder The Memory Remains wechseln sich mit jüngeren Tracks ab. Fans können sich so auf philharmonisierte Versionen von etwa All Within My Hands, Halo On Fire und The Day That Never Comes freuen. Letzterer Titel gewinnt durch die Wucht des vollbesetzten Orchesters noch einmal eindrucksvoll an Tiefe und Kraft.

Auf S&M 2 liefern Metallica orchestriertes Heavy Metal in zwei Akten. Dabei darf die Platte keineswegs als Neuaufguss seines Vorgängers betrachtet werden. Vielmehr ist es eine Fortsetzung. Es ist ein gelungenes Experiment, in dem die Band die Kontrolle an die Musik abgibt. Das Orchester ist nicht mehr bloßer Begleiter der Band. Metallica und das San Francisco Symphony begegnen sich auf S&M 2 auf Augenhöhe.

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr