87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Frank Turner - No Man’s Land

19.08.2019

Wusstet ihr, dass Frank Turner seine musikalische Karriere als Sänger einer Post-Hardcore-Band startete? Mit „Million Dead“ brachte er bis zur Auflösung 2005 immerhin zwei Studioalben heraus, bevor er sich als Singer-Songwriter seiner Solokarriere widmete. Zwischendurch studierte er noch Geschichte, sodass es wohl nur eine Frage der Zeit war, bis er seine zwei größten Leidenschaften miteinander verbinden würde. Deshalb liegt der Fokus seines achten Albums „No Man’s Land“ auf spannenden Biografien von 13 Frauen mit historischer Bedeutung, die bisher kaum Aufmerksamkeit bekamen. So singt er unter anderem von einer exotischen Tänzerin, die als deutsche Spionin verurteilt wurde bis hin zu einer Serienkillerin.

Beim ersten Song fühlt man sich direkt in ein englisches Pub versetzt - zu einer Zeit als es weder Fernsehen noch Radio gab. Man kann Frank förmlich mit Klampfe auf dem Schoß sehen, wie er rhythmisch mitreißend die Sage von „Jinny Bingham’s Ghost“ besingt. Sein Instrument und seine Stimme stehen klar im Mittelpunkt, genau wie bei der aktuellen Single „Sister Rosetta“. Mit ihrer Gitarrentechnik war Rosetta Vorbild für Elvis Presley und Johnny Cash und gilt als „Godmother des Rock’n’Rolls“. Titel Fünf des Albums „A Perfect Wife“ ist akustisch und handelt von der amerikanischen Serienkillerin Nannie Doss. Zum Ende des Albums geht es mit „The Lioness“ etwas rockiger zu. Passend zum Inhalt, denn die ägyptische Aktivistin Huda Sha'arawi setzte sich bereits im frühen 20. Jahrhundert für politische Rechte, Gleichstellung und Bildung ein.

Für „No Man’s Land“ hat sich Frank Turner etwas Spannendes ausgedacht. Und wer jetzt noch wissen will, warum er sogar über eine Erste-Hilfe-Puppe und deren tragische Geschichte singt, muss selbst in die Platte reinhören. Ein aufregendes und klug durchdachtes Konzeptalbum mit einem schönen Extra wie dem Podcast „Tales From No Man’s Land“ runden die Sache perfekt ab.

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr