87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Eric Clapton - Old Sock

02.04.2013

Wo Clapton draufsteht, ist Clapton drin. Naja, das stimmt diesmal nich so ganz, denn zehn der insgesamt zwölf Songs auf „Old Sock“ sind Coverversionen von unter anderem Leadbelly, JJ. Cale, Taj Mahal, Geroge Gershwin, Peter Tosh, Hank Snow und Gary Moore entschieden, die er sehr persönlich interpretiert. Trotz alledem hat das Album nichts mit der verbreiteten Retrowelle zu tun. Denn während junge Musiker verzweifelt versuchen, so alt zu klingen wie ihre Vorbilder, so hat Clapton all diese Musik zum größten Teil aus erster Hand erlebt – deshalb wohl auch der selbstironische Albumtitel. Der 67-jährige verbeugt sich gewissermaßen vor all denjenigen, die nicht nur seine musikalische Karriere, sondern sein Leben geprägt haben. Unterstützung hat er sich von einigen namhaften Kollegen geholt: Paul McCartney singt und spielt Bass auf "All Of Me", JJ Cale ist auf dem Song "Angel" zu hören und Clapton’s alter Blind-Faith-Kollege Steve Winwood bedient die Orgel auf "Still Got The Blues". Neben den Coverversionen finden sich mit "Gotta get Over" und "Every Little Thing" aber auch zwei neue Clapton Kompositionen, die die amerikanische Songwriterin Nikki Costa eigens für ihn geschrieben hat. Costa arbeitete bereits als Background-Sängerin mit Clapton zusammen. Clapton’s Musik klingt entspannter und ruhiger denn je. Aber er muss ja auch niemandem mehr was beweisen...

 

 

KAUFEN
STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr