87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Frank Turner - Tape Deck Heart

22.04.2013

2012 war DAS Jahr für Frank Turner. Erst spielte der Brite vor 12.000 Leuten in der Londoner Wembley Arena, dann trat er bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele vor etwa 80.000 Zuschauern auf. Traumhafte Etappenziele für einen Typen, der seine Karriere einst als Sänger der Hardcore-Band Million Dead begann. Aktuell gehört er mit mehr als 300.000 verkauften Alben, diversen Auftritten bei Jimmy Kimmel zu Conan O’Brien und über 1.300 Konzerten in den Pubs, Clubs und Arenen der Welt, zu den erfolgreichsten Singer-Songwritern. Diesen  Status hat sich Turner in den vergangenen Jahren hart erarbeitet. Und es sieht so aus, als würde die Erfolgswelle auch mit Veröffentlichung seines fünften Studioalbums „Tape Deck Heart“ nicht abebben.
Die neue Platte soll eine Hommage an die gute alte 90-Minute-Kassette sein, die die Kindheit des 31-Jährigen prägte. Musikalisch bewegt er sich wie gewohnt in den weitläufigen Sphären zwischen Rock, Pop, Folk und Punk. Thematisch handelt "Tape Deck Heart" vor allem von der Liebe. Melancholisch sind die 12 neuen Songs trotzdem nicht. Der Opener des Albums „Recovery“ ist gleichzeitig erste Single-Auskopplung und emotionsgeladene Folkrock-Hymne. Der in Bahrain geborene Engländer war zwar eben erst im Vorprogramm der Dropkick Murphys unterwegs und war mit seinen Sleeping Souls eher ein zweiter Hauptact. Jetzt könnte sich der Brite einmal entspannt zurücklehnen und nichts tun. Aber das liegt Frank Turner irgendwie nicht. Stattdessen geht er lieber ins Studio und nimmt mit seiner Band und dem Produzenten Rich Costey (Muse/Interpol/Franz Ferdinand/Weezer) in Kalifornien ein Album auf, das mit seinen 45 Minuten auch noch genau auf eine Seite einer Kassette passt. "Tape Deck Heart" mag ein wenig glatter produziert sein, aber die Songs darauf sind gewohnt stark – Turner könnte sie ohne Weiteres, ganz allein, nur mit seiner rauen Stimme und einer Akustikgitarre bewaffnet, auf einer kleinen Pub-Bühne singen. Manche bezeichnen Frank bereits als den neuen Bruce Springsteen...

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr