87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Filter - The Sun Comes Out Tonight

17.06.2013

Auf der einen Seite schrill, rebellisch, impulsiv und wütend  - auf der anderen ebenso verträumt, wunderschön und melancholisch. So lässt sich das neue Werk der Industrial-Rocker Filter beschreiben. Im 20. Jahr ihres Bestehens und nach diversen Mitgliederwechseln veröffentlichen die vier Amerikaner um Frontmann Richard Patrick ihr sechstes Studioalbum und sprühen geradezu vor Kreativität und Energie.

Trotz der langen Bandgeschichte sind Filter eher eine Randerscheinung, die in Deutschland und dem Rest Europas kaum Beachtung findet. Das könnte sich mit „The Sun Comes Out Tonight“ ziemlich bald ändern. Zwölf expressive Songs finden sich auf dem Album und sind eine gekonnte Symbiose aus Pop, Rock und Industrial. Überwiegend hart und laut, sind auf dem Album aber auch einige ruhige Nummern, die das Gesamtkunstwerk vervollständigen. Filter haben sich schon in der Vergangenheit keine Grenzen gesetzt, und dieser Maxime sind sie auch dieses Mal treu geblieben. 
Einziger Unterschied: im Gegensatz zu den vorherigen Alben tummeln sich auf „The Sun Comes Out Tonight“ auffällig viele hitverdächtige Nummern, was der Scheibe aber keinen Abbruch tut.

Mitverantwortlich dafür zeichnet sich Gitarrist Johnny Radtke (Kill Hannah, Ashes Divide), den Richard Patrick 2011 in die Band holte. Und mit Produzent Bob Marlette haben sie eine echte Koryphäe des Musikbusiness an ihrer Seite, hatte dieser in den letzten Jahren nicht schon Größen wie Alice Cooper, Black Stone Cherry, Shinedown und Seether erfolgreich produziert.

Und so entstanden die zwölf starken Songs auf „The Sun Comes Out Tonight“, die sofort ins Ohr gehen und sich hartnäckig dort halten. Abschließend bleibt zu sagen, dass Filter mit ihrem neuen Werk ein absolut begnadetes Album geschaffen haben, das sowohl eingefleischte als auch neue Filterfans überzeugen und glücklich machen sollte.

KAUFEN
TICKETS
STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr