87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Jake Bugg - Shangri-La

14.11.2013

„Er ist die Zukunft der Musik“, sagte kein Geringerer als Noel Gallagher persönlich über Jake Bugg, den 19jährigen Brit-Rocker aus dem Nottinghamer Vorort Clifton. Und das völlig zu Recht, denn Jacob Edwin Kennedy (Buggs bürgerlicher Name) ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Wunderkind. Sein selbstbetiteltes Debütalbum stieg sofort auf Platz 1 der UK-Charts ein und verkaufte sich satte 17 Millionen Mal.
Doch Jake Bugg ruht sich nicht auf seinem Erfolg aus, im Gegenteil: mit „Shangri La“ veröffentlicht er nur ein Jahr nach seinem Debüt sein zweites Album. Dabei entstanden alle Songs unterwegs, da er seit der Veröffentlichung seines ersten Albums ununterbrochen auf Tour war. Das außergewöhnliche Talent des Briten haben neben Noel Gallagher aber auch ganz andere Größen der Musikszene erkannt. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass „Shangri La“ von einem der erfolgreichsten Produzenten der Gegenwart, Rick Rubin (u. a. Red Hot Chili Peppers, Johnny Cash, Metallica, Linkin Park , Black Sabbath uvm.), produziert und aufgenommen wurde. Der Titel des Albums ist eine Hommage an die Zusammenarbeit dieser beiden Genies, denn der Ort, wo die 12 Songs eingespielt wurden, sind die Shangri La-Sudios in Malibu, deren Besitzer Rick Rubin ist.
Das neue Album ist im Vergleich zum Vorgänger noch kraftvoller, facettenreicher und ausgereifter; es bleibt mehr Raum für Gitarrensoli, denn Jake Bugg besitzt nicht nur eine unverwechselbar eindringliche Stimme, sondern ist auch ein exzellenter Gitarrenspieler. Und es ist nicht übertrieben zu sagen, dass wir von diesem jungen Mann in Zukunft noch Größeres erwarten können.

KAUFEN
TICKETS
STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr