PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Def Leppard - Def Leppard

02.11.2015

 „Def Leppard", das mittlerweile elfte Studioalbum der Gruppe rund um Sänger Joe Elliott und das erste seit dem 2008 veröffentlichten „Songs From The Sparkle Lounge", wurde von der Band selbst sowie einmal mehr von Langzeit-Partner Ronan McHugh produziert und in Joe's Garage aufgenommen. Auf ihrem neuen Album präsentieren die britischen Hardrocker ein breites Spektrum an Einflüssen. Von der mitreißenden erste Single „Let's Go" über das basslastige „Man Enough" hin zu der Hymne „Sea Of Love", dem zukünftigen Klassiker „Blind Faith", dem potentiellen Hit-Kandidaten „Dangerous" und dem akustisch begeisternden „Battle Of My Own", werden sich sowohl alteingesessene Fans als auch völlig neue Generationen zu begeistern wissen.

Joe Elliot erklärt: „Wir haben uns im vergangenen Jahr getroffen, um unser Material zu sichten und vielleicht eine EP mit zwei, drei Songs aufzunehmen. Aber plötzlich waren da 12 Songs, auf die wenige Wochen später noch zwei weitere folgen sollten. Es ist das erste Album, welches wir aufgenommen haben, ohne bei einem Label unter Vertrag zu stehen und somit auch das erste, bei dem uns niemand über die Schultern geguckt hat. Unsere kreative Freiheit war gewaltig und ich glaube, dass man dies auch den Songs anhören kann."

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr