PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Twin Atlantic - GLA

12.09.2016

Dass Schottland mehr als Biffy Clyro zu bieten hat, beweisen Twin Atlantic. Das Quartett hat sich 2007 gegründet und legt mit "GLA" sein mittlerweile viertes Album vor. GLA? Ganz einfach: GLA steht für Glasgow. Die neue Platte ist eine Liebeserklärung an ihre Heimatstadt. Die 12 Songs spiegeln all das Gute und Böse wieder, das Twin Atlantic damit verbinden.

Einen starken Auftakt macht gleich der erste Song "Gold Elephant: Cherry Alligator", der kraftvoll an die White Stripes erinnert. Zwei Tracks später, bei "You Are The Devil", könnte man durch die verzerrten Gitarren meinen, die Black Keys zu hören. Erst bei Lied vier, "Overthinking", werden sie etwas "poppiger" wie bei ihren Hits "Heart And Soul" und "Hold On". "Ex El" kommt mit einer Portion Pathos daher, ohne auch nur ansatzweise kitschig zu sein. Sänger Sam McTrusty schreit hier fast und man nimmt ihm die Worte "I can't change" total ab.

"GLA" ist ein eindrucksvolles Album geworden, das nur so vor Energie strotzt und für das man sich Zeit nehmen muss, um dessen Tiefe zu erkennen und die ein oder andere Referenz zu entdecken. Dennoch sind Twin Atlantic mehr denn je eine authentische und eigenständige Band. Wem Biffy Clyro inzwischen etwas zu mainstreamig geworden sind, findet vielleicht Gefallen an Twin Atlantic, die immer noch wild und ungestüm sind.

03.11.2016 - Wiesbaden, Kesselhaus
07.11.2016 - München, Hansa 39
09.11. 2016 - Hamburg, Knust
14.11.2016 - Köln, Luxor

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr