PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Pixies - Head Carrier

03.10.2016

"Head Carrier" ist das zweite Album nach der Pixies-Reunion 2003 und ihr insgesamt sechster Langspieler. Neu dabei ist Paz Lenchantin, die bereits mit den Pixies tourte und jetzt fester Bestandteil der Band ist und nicht nur am Bass, sondern auch stimmlich zu hören ist. Das beste Beispiel dafür ist der Song "All I Think About Now", den sie komplett alleine singt. Dieser Track ist einer der prägnantesten der Platte, weil die Riffs und Melodieführung brutal an den 1988er Pixies-Hit "Where Is My Mind" erinnern.

Aber auch "Baal's Back" sticht heraus. Sänger Black Francis schreit sich die Seele aus dem Leib und erinnert ein wenig an AC/DCs Brian Johnson. Mit knackigen 1:54 Minuten ist der Track genau auf den Punkt. Ebenso wie "Talent", der ein wenig geschmeidiger daher kommt aber durch die ständige Wiederholung des Wortes "Talent" eine Punk-Attitüde hat. Und dann ist da noch "Um Chagga Lagga" der energetisch und verrückt in drei Minuten wie ein Schnellzug plötzlich an einem vorbei donnert und während man sich fragt, was das gerade war und noch zwei Songs folgen, das Album auf einmal zu Ende ist.

Von diesen ungezügelten, unangepassten Songs hätten die Pixies auf "Head Carrier" gern noch mehr drauf packen können. Aber es sei den Pixies verziehen, schließlich müssen sie sich keinem mehr beweisen und haben bereits seit Jahrzehnten ihren festen Platz in der Musikszene.

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr