87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Weezer - Pacific Daydream

30.10.2017

"Das Geheimnis unserer Langlebigkeit ist die Fähigkeit und das Streben uns immer wieder neu zu erfinden - so gut wir können" erklärt Weezer-Sänger Rivers Cuomo das Credo der Band. Dass ihr neues Album "Pacific Daydream" eine beschwingte Sommer-Platte, anstatt einer Rap-Scheibe geworden ist, verdanken wir dem Rest der Band, die Cuomos aktuelle Besessenheit von HipHop sofort einen Strich durch die Rechnung machte. Dass Weezer dennoch einen neuen Weg einschlagen, zeigen die zehn frischen Songs auf "Pacific Daydream".

Dabei haben sie sich neben den Legenden des Electric Light Orchestras auch von aktuellen Künstlern wie Panic! At The Disco beeinflussen lassen. So liefert die Single "Mexican Fender" mit ihren großen Gitarren den perfekten Arena-Sound, während "Get Right" einen leichten Disco-Appeal hat. Alle Songs haben aber gemein, dass sie einen angenehmen Retro-Touch haben und sehr sommerlich und leichtfüßig daherkommen. Das spiegelt sich in "Beach Boys" oder "Weekend Woman" oder "Any Friend Of Diane's" wieder.

Wenn man "Pacific Daydream" hört, sehnt man sich sofort nach Urlaub, Sonne, Strand und Meer. Dass diese Platte erst jetzt im Herbst erscheint, ist nicht schlimm, dank Weezer wird so einfach der Sommer noch etwas verlängert. Dass die Band damit einen softeren Weg einschlagen ist absolut gewollt, bestätigt Sänger Rivers Cuomo: "Wenn wir hören, dass Leute, die unsere Musik seit der ersten Stunde hören enttäuscht sind mit dem, was wir jetzt machen, wissen wir, dass wir auf dem richtigen Weg sind." Das gibt der Band auch die Möglichkeit, sich neue Fans zu erschließen.

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr