87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

Anti-Flag - American Fall

06.11.2017

Zwischen Anti-Flags letzter CD "American Spring" und der neuen Platte "American Fall" liegen nicht nur zwei Jahre, sondern auch ein Präsidentenwechsel in den USA. Im STAR FM-Interview hat Bassist Chris #2 erzählt, dass es Schwester-Alben sind, deren Musik und Texte teilweise miteinander verwoben sind. So ist "American Fall" auch wieder ein klares Statement zur politischen Lage und den Missständen, denen Menschen, nicht nur in den USA, sondern ganz universell ausgesetzt sind.

Schon der Opener "American Attraction", bei dem Sänger Justin gleich zu Beginn ins Mikro schreit, handelt davon, dass der Polit-Zirkus von den eigentlichen Problemen ablenkt. Gewohnt stark hauen Anti-Flag einen astreinen Rock-Song raus. Mit "The Criminals" nimmt das Album weiter an Schwung auf bis es bei "When The Wall Falls" ankommt, in dem eine gehörige Portion Ska steckt. Anti-Flag verpacken das, was ihnen wichtig ist gekonnt in keinesfalls angestaubter Musik, sodass man ihnen gern zuhört. Mit "Trouble Follows Me" gibt es einen ordentlichen Ohrwurm, bevor mit "Racists" ein weiteres wichtiges Thema, der Rassismus, angesprochen wird. Laut Bassist Chris #2 ist der Titel im Zuge der Flüchtlingspolitik und den rechtsextremen Demonstrationen in Charlottesville entstanden. Anti-Flag war er so wichtig, dass sie ihn bereits im Sommer veröffentlichten.

Es tut gut und ist ganz wichtig, dass Bands wie Rise Against oder Anti-Flag den Mund aufmachen und Haltung zeigen. Und auch im Fall von Anti-Flag, die 2018 ihr 25-jähriges Jubiläum feiern, nicht müde werden, für das Gute einzustehen. Deshalb ist es vielleicht auch kein Wunder, dass sie "American Fall" bereits nach drei Wochen im Kasten hatten, so schnell wie nie ein Album zuvor.

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr