87,9 STAR FM - Maximum Rock
PLAY
MENÜ

ALBUM DER WOCHE

blink-182 - NINE

23.09.2019

Erst kürzlich schrieb blink-182-Gründungsmitglied Mark Hoppus in einem emotionalen Post, wie kraftvoll die (Live-) Musik ist: "Worte, die wir in einer Garage oder in einem Studio geschrieben, eine Idee, die wir mitten in der Nacht aufgekritzelt oder in den Tiefen der Selbstzweifel und Hoffnungslosigkeit geschrieben haben, wenn ich diese Songs singe und ihr sie mitsingt [...] bedeutet das alles für mich." Damit das auch so bleibt, liefern blink-182 jetzt neues Futter mit ihrem Album "NINE".

Den infektiösen Pop-Punk, den man von dem amerikanischen Trio gewohnt ist, gibt es gleich mit der ersten Nummer "The First Time". Daran schließt nahtlos "Happy Days" an, dessen Refrain man so schnell nicht mehr aus dem Ohr bekommt. Während die ersten Songs schon mal für Hochstimmung gesorgt haben, wird es mit "Heaven" deutlich nachdenklicher. Blink-182 setzen sich hier mit der Waffengewalt an Schulen auseinander. Mit "Darkside" und "Blame It On My Youth" folgen die beiden bereits vorab veröffentlichten Singles. "I Really Wish I Hated You" hätte auch eine davon sein können, weil sich der Chorus sofort ins Gehirn brennt. So auch "Pin The Grenade".

Blink-182s neuntes Studioalbum "NINE" bietet so viele Gelegenheiten, dem Charme ihrer Musik zu erliegen. Auf insgesamt 15 Songs hat man dazu die Gelegenheit. Doch auch wenn diese alle knackig kurz sind, überzeugt neben der Quantität auch die Qualität. Bestes Beispiel: die letzte Nummer "Remember To Forget Me", eine Notiz eines Jungen an seine Mutter, der fast akustisch daherkommt und den emotionalen Abschluss bildet.

STAR FM APP
Die ganze Welt der Rockmusik APProcken und APP-to-date sein mit den STAR FM Webradios.Jetzt downloaden
Kontakt
Studiohotline: 030 231 00 771
Blitzerhotline: 030 231 00 777
Feedbackmail
STAR FM WhatsApp
Whatsapp
Schreib uns, schick uns Fotos und erzähl was dich bewegt.
Sag es uns und wir sagen es Berlin!Mehr