Ab 30.10.2020

Bruce Springsteen - Letter To You

"Wir haben das Album in nur fünf Tagen gemacht und es stellte sich als eines der größten Aufnahmeerlebnisse heraus, die ich je hatte."

Während dieses Jahr viele Bands die runden Jubiläen ihrer Platten feiern, kann Bruce Springsteen auf sein mittlerweile 20. Album anstoßen. Und das am besten gleich mit seiner E Street Band. Denn die hat er sich für Letter To You nach sechs Jahren wieder für eine CD-Produktion mit ins Boot geholt. Dass diese Jahrzehnte lange und tiefe Verbindung immer noch etwas ganz Besonderes ist, kommentiert der Boss so: "Wir haben das Album in nur fünf Tagen gemacht und es stellte sich als eines der größten Aufnahmeerlebnisse heraus, die ich je hatte. Und ich liebe den Sound der E Street Band, die komplett live im Studio spielt, so wie wir es noch nie zuvor gemacht haben."

Dabei geht Letter To You mit One Minute You’re Here ganz leise, mit gezupfter Gitarre und reduziertem Klavier los und einem direkt unter die Haut. Doch bevor man sich in diesem berührenden Song verliert, setzt die E Street Band auf dem Titeltrack ein. Man spürt sofort die Größe des Songs und kann sich von dessen Sound wegtragen lassen. Das anschließende Burning Train verspricht schon fast etwas von Stadionrock. Bevor mit Janey Needs A Shooter eine unveröffentlichte Komposition aus den 70er Jahren in die Playlist eingeflochten wird. Auch If I Was The Priest und Song For Orphans stammen aus dieser Ära.

"Ich liebe die Emotionalität von Letter To You", fasst der Boss sein 20. Studioalbum zusammen. Es sind die ehrlichen Texte, gradlinigen und zeitlosen Songs, die diese Platte und Springsteens Werk ausmachen und schon immer ausgemacht haben. Und natürlich auch die Einheit zwischen ihm und seiner E Street Band, die dies einmal mehr unterstreicht.

undefined
STAR FM Berlin
Audiothek
Starfm Logo

STAR FM rockt an 2 Standorten!

Wähle deine Rockheimat aus und schon geht's los...